BVG

BVG Notrufsäulen

BVG – Notrufsäulen 
 

In der BVG-Prüfwerkstatt wurden die neubeschrifteten Mustersäulen extremen Härtetests unterzogen, bis schließlich grünes Licht für die 515 Säulen erteilt wurde.

Das Zeitfenster für die Beklebung auf über 180 U-Bahnhöfen war äußerst eng gesteckt. Innerhalb von drei Monaten wurden die Umfolierungen vor Ort umgesetzt.

Es wurden spezielle Folien und Laminate des Herstellers AveryDennison verwendet. Auch bei der verwendeten Drucktechnik bzw. des angeforderten Farb- und Druckprofils gab es äußerst restriktive
Vorgaben der technischen Abteilung der Verkehrsbetriebe.

Die Auftragsüberwachung und Projektierung oblag der Werbeagentur McCann Erickson Berlin GmbH.