Unsere Entwicklung seit 1997.

1997

Abschluss der Meisterprüfung als Schilder- und Lichtreklamehersteller. Gründung von FURORE-Werbung als Einzelunternehmen ohne Zuschüsse und Kredite mit einfachen Mitteln.
In der Werbetechnik zeichnet sich ein grundlegender technischer Wandel ab, der Trend geht zu maschinenunterstützter Produktion. Digitaler Großformatdruck hält Einzug in die Werbetechnik. 

 

1997 - 1998

Bezug einfachster Geschäftsräume in der Belziger Straße
in Berlin - Schöneberg, 80 qm Souterrainwerkstatt.
Einstellung des ersten Mitarbeiters.

1999

erste überregionale Großprojekte. Erste größere Investitionen
- Montagewagen, Schneidplotter, Farblaser…
Beginn der Ausbildungstätigkeit im Beruf Schilder- und Lichtreklamehersteller.

2001

Personalaufstockung um 3 Mitarbeiter und einen Auszubildenden.
Komplette Reinvestition der Erlöse in Technik, Personal und Ausbildung.
 

2005

Standortverlagerung und Verdoppelung der Produktionsfläche auf 300qm in die Fidicinstraße, Berlin Kreuzberg. Weitere Einstellung von Personal und Auszubildenden.

2007

Verdoppelung der Produktionsfläche auf 600qm, Zuwachs bei Personal und Auszubildenden. Weitere Investitionen aus eigenen Mitteln sowie Investitionszulagen (GWA-Mitteln Berlin)

2007/08

Aufbau der Eventsparte (u.a. für MB-Fashionweek, Bread&Butter, DFB-A-Team- Busbranding anlässlich der EM 2008)

2009

Änderung der Rechtsform in FURORE-Werbung GmbH, Verdoppelung der Produktionsfläche auf nun 1.100qm

2010

Investition in einen Oryx UV-Plattendrucktisch der Firma SwissQprint. Eines der ersten Geräte auf dem deutschen Markt.

Umsatzzuwachs 45% - erfolgreichstes Jahr seit 1997.

2011

Investitionen in Latexdrucktechnologie, Ausbau der Eventsparte und Kundenbetreuung
Erweiterung der Ausbildungsberechtigung für die Berufe: Medientechnologe Druck, Mediengestalter, kaufmännische Berufe.

2013

Komplettfolierung Kanzlerin-Bus mit persönlicher Einladung bei der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel.

2013

erfolgreichstes Jahr seit Gründung - Umsatzzuwachs 22%

2014

Folierung der WM-Siegerfahrzeuge für die
Deutsche Fußballnationalmannschaft.
Truck, Busse und Shuttle-Fahrzeuge werden für den Korso in Berlin komplett foliert.
 

2015

Prüfung möglicher Erweiterungen der Produktionskapazitäten. Aufgrund von baulichen Einschränkungen verwerfen weiterer Expansion in der Fidicinstraße.
 

2017

Betriebsverlagerung nach Berlin-Neukölln
ermöglicht räumlich neue Möglichkeiten.
Wir feiern 20 Jahre FURORE-WERBUNG.
Die Berlkönig-Flotte wird bei uns foliert.

2018

Investition in 5-Meter Rollendruck, Großformatige Produktion für Messe und Veranstaltungen. Produktionslinie für Wiederverkäufer.

2019

Relaunch unserer Eigenwerbung. Professionelle Modernisierung von Logo, Farben, website und shop.

2019

Erweiterung Plattedirektdruck, Nyala 3s von SwissQ, Druckbereich 320 x 200 cm in LED-Technik.

2019

Großproduktion 2019,
nach erfolgreicher Bemusterung ordert Clever-Shuttle. 
Wir produzieren und folieren
die grüne Fahrzeugflotte deutschlandweit.